Mein Abiball in kleinen Bildern...

Samstag, 17. Juli 2010 / 7 Kommentare

Ich hatte am 25.06 Abiball. Schule ist offiziell vorbei...Der Abend war so lala, nicht das was ich als Ball bezeichnen würde, aber gut okay, das ist es wohl sowieso selten.


Ich habe darauf verzichtet viele Fotos zu machen, weiß auch nicht warum, ich sehe aber eh immer bisschen doof aus auf Fotos, weswegen ich mich nicht gerne fotografieren lasse.


Als ich in Amerika war habe ich meine Karte fast geschrottet, öffnen ließ sich nichts mehr, zum Glück hat Mr. Wonderland Ahnung von PC Zeug und sonstigem Gedöns und konnte meine Karte mit Israel Bildern, Amerika Bildern, Abiball Bildern und Klassenfotos retten :D
Ich hatte echt schon Panik, dass alles weg wäre.





Mary Lou und ich, ist das Kleid nicht der ABSOLUTE WAHNSINN? Ich glaube sie und ich hatten die extremsten Kleider, meins extrem kurz ihres extrem eng, aber gut sah es aus, aber ich glaub sowas kann auch nur sie tragen :D



Ich als mich Mr. Wonderland fotografiert hat. Weil ich lächeln auf Fotos hasse gabs eine rausgestreckte Zunge.



Charles und ich. Hab dich lieb Süße...^^



Hier sieht man nochmal die Dimensionen meines kurzen Kleidchens :D



Sarahlein und Ich. Fettfleck hat ihre Omi relativ erfolgreich aus dem Kleid entfernt, Sari hatte auseinmal wieder braune Haare mit blonden Stränen und sah himmlisch toll aus ^^

Mit mehr Eindrücken werde ich euch nicht belasten, ich wollte es nur der Vollständigkeit halber nochmal posten. Es gab noch viele andere tolle Fotos, aber ich bin zu faul um alle Gesichter unkenntlich zu machen, weswegen ich jetzt nicht noch mehr posten werde XD


7 Euer BlaBla dazu:

  1. Bei uns ist das auch kein richtiger Ball .. eben nur die Verleihung der Zeugnisse mit viel Gelaber vom Direx & so :D
    Ich hoffe ich finde für mich nächstes Jahr ein tolles Kleid .. ich mag ein farbiges .. lila, grün oder petrol :D Und so halb kurz ... evtl. kurz über oder unterm Knie .. und es muss flattern .. schließlich sollen die Problemzönchen nicht noch herausragen xD

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich extrem kurz dein Kleid, holla die Waldfee :D

    AntwortenLöschen
  3. Jaa, kurz ja, aber ich bilde mir ein es mit meiner Figur noch tragen zu können, würde ich 15 Kilo mehr wiegen hätte ich auch drauf verzichtet, aber ich liebe das Kleid. Ich habs glaub ich mit 15 von meinem Freund bekommen und nie die passende Gelegenheit gefunden...jetzt war sie eben da ^^

    AntwortenLöschen
  4. Dass man die ideale Figur, so wie du, haben muss, um das tragen zu können, muss ja mal klar sein. *schleim* ^^
    Ich finde die Farbe schön, ansonsten ist es aber überhaupt nich mein Stil.
    Sind die Träger Teil des Kleides oder des Bhs?

    Ich kann die beruhigen, mein eigener Abiball damals war auch eher was komisch-Offizielles mit Eltern und Lehrern und Händeschütteln und nem peinlichen Programm, als ne rauschende Party, die kam dann erst später.

    AntwortenLöschen
  5. Erst mal Glückwunsch zum Abi.
    Dein Kleid erinnert mich ein bissche nan eines das Ashley Greene an Halloween getragen hat, als sie als Pfau ging. Das hat auch was davon. Wirklich schön. Gewagt für einen Abiball aber dir steht es gut.
    Aber das goldene Kleid deienr Freundin ist echt schrecklich. Erinnert mich etwas zu sehr an eine Pornodarstellerin, es wirkt so billig.

    AntwortenLöschen
  6. @ Alice

    Die Träger gehören zum BH -.-° ich habe leider absolut keinen tragbaren ohne gefunden, aber gut was solls :D

    Ich habe bisher nur von einem Abiball gehört, der wirklich ein Ball war und das war bei meiner Freundin, die an sonem relativ privaten Hochbegabten.Gymnasium war, die haben den offiziellen Teil vormittags gemacht und Abends dann wirklich einen Ball...^^

    @ Mucki

    Vielen Dank ^^
    Und ja das Kleid ist vom Schnitt her ähnlich würde ich denken, habe es grade gegoogelt *Googleanbet*

    Weisst du, das würde ich normalerweise auch von dem Kleid denken, aaaaber, es ist Mary Lou die es trägt, dieses Kleid passt wie die Faust aufs Auge. Dadurch, dass sie noch dieses Hütchen auf hat und die Tasche so passt hat es schon wieder Stil. Und Mary ist die abgedrehteste und extrovertierteste Person die ich kenne...es passt also ^^

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)
Bitte beachtet, dass ich keine Kommentare mit unpassender Blog-Werbung veröffentliche - thematisch passende Beiträge dürfen gern verlinkt werden.