Ich hatte da letzte Woche mal gefragt...

Samstag, 19. Februar 2011 / 2 Kommentare

...einfach so, weil ich letztens schon mal tolle Pröbchen bekommen habe (nach Anfrage was denn empfohlen werden würde für meinen Hauttyp).
Es geht um Clarins, ich habe angefragt, ob sie mir nochmal was zum testen für den Blog schicken könnten. Geizig waren sie nicht, vielen Dank.
Ich habe fast jedes Pröbchen zweimal bekommen, sodass man denke ich gut testen kann...^^

Ich finde Clarins sehr interessant, weil sie wirklich seeehr breit gefächert sind. Für jeden Hauttypen gibt es speziell abgestimmte Produkte und da wiederum sehr viele.

Mein Problem mit Clarins ist leider die unübersichtlichkeit der Produktpalette. Bei Douglas ist das ganze schon recht gut aufgefächert, aber die Produktbeschreibungen die oft in Englisch oder Französisch (jaja 6 Jahre und trotzdem nix gelernt), sodass die Zuordnung etwas schwierig erscheint. Außerdem sind in Geschäften natürlich meist nur eingeschränkte Produktpaletten vorhanden, bei der Masse ist es wohl schwer alles zu haben und da wäre dann wiederum das Orientierungsproblem gegeben.

Auf der Homepage von Clarins ist das ganze jedoch sehr übersichtlich geordnet, man kann eingeben welchen Hauttyp man hat und was für ein Produkt man sucht und sofort werden einem sämtliche Optionen angezeigt.
Das finde ich persönlich extrem praktisch und sehr kundenfreundlich.

Hier seht ihr einmal meine Pröbchen, über die ich gerne berichten würde.


Findet ihr Clarins auch interessant? Oder wisst ihr einfach zu wenig darüber, als das es euch irgendwie tangieren würde?

 

2 Euer BlaBla dazu:

  1. Ich entdecke grad Clarins für mich :)

    AntwortenLöschen
  2. Interesse habe ich schon, bin immer auf der Suche nach "was besserem"

    AntwortenLöschen

Danke für die Einhaltung der Netiquette! :)
Bitte beachtet, dass ich keine Kommentare mit unpassender Blog-Werbung veröffentliche - thematisch passende Beiträge dürfen gern verlinkt werden.